15.10.2022, Audaxclub Schleswig-Holstein, „Team- und Einzelzeitfahren Hamburg-Berlin“, „HHB2022“

Geht „Hamburg-Berlin“ auch querfeldein? „Zum Saisonende noch einmal kräftig in die Pedale treten“, das ist die Losung der Langstrecken-Radfahrer vom Audaxclub Schleswig-Holstein e. V. Sie sind die Veranstalter vom „Einzel- und Mannschafts-Zeitfahren HHB“. Das Radsport-Event mit ca. 270 Kilometern von Hamburg-Curslack nach Berlin-Alt Gatow wird seit 2006 immer am zweiten[…]

Weiterlesen

20.11.2022, „unterNULL“

Es ist Sonntag, 10.00 Uhr, leicht bedeckt und die Temperaturen liegen knapp unter dem Gefrierpunkt. „Nur die harten fahren durch den Garten!“ So wechselt Frank flink vom Renner zum Gravel-Rad und wir treten nicht nur eben kurz sondern gleich ‚ ne satte Runde von fast 75 Kilometern. – „Dem Randonneur[…]

Weiterlesen

13.11.2022, „Poppy Day“

Sonntag, 13. November, „Kallmoorbrücke“ und „Hemelsmoor“ Noch ist es lausig kalt, aber die empor steigende Sonne wird es schon richten. Den herumjammernden und ewig gestrigen, die zwei Weltkriege verloren hätten, geben wir den Laufpass. Wir steigen heute in die Pedale und zeigen Farbe, die Gedenken und Frieden verheißen soll. Fünf[…]

Weiterlesen

09.11.2022, 7NG #4, „Shalom tiny oak“

Bereits um um 16.35 Uhr neigt sich der lichte Tag dem Ende zu. Daniel fällt heute aus und Philipp wird noch im Büro festgehalten. Anlässlich des heutigen Datums suche ich zunächst den Christinengarten auf, bevor ich auf die heutige Gravelrunde starte und bereits um 17.16 Uhr die bürgerliche Dämmerung endet[…]

Weiterlesen

26.10.22, 7NG #2, „Ronolulu“

Es ist Oktober, Ende Oktober, Mittwoch, 17.00 Uhr und damit Zeit für 7even-Night- Gravel. – Frank gravelt deftig durch die Schweiz, schlappe 200 Kilometertouren mit vierstelligen Höhenmetern zwischen Zürich und Luzern. Daniel fährt der Family voraus mit dem Gravelbike ins Emsland. – Und wir sind nun hier, sind nur zwei,[…]

Weiterlesen