„Bei Schorty auf’e Veranda“ oder die 9. RTF „Kaperfahrt“ des Fahrrad Club St. Pauli, 8. September 2019, Barsbüttel, 118 oder 169 km

Wenn es gut läuft, dann kann man auch mal Flagge zeigen. – Und wo kann man Flagge zeigen? Natürlich auf See, am besten auf den sieben Meeren der Freibeuter von St. Pauli. Dann mal los! Nachdem die rastlosen Weltumsegler längst zum „Marathon to Hell“ aufgebrochen sind, gehört der Hafen von[…]

Weiterlesen

Kirsch-, Rhabarber- und Apfelkuchen oder „Hase versus Igel“, viele Distanzen und manche Irrwege bei der RTF „Has&Igel“ vom Buxtehuder Sportverein, 5. Mai 2019

Wenn auch die Wettervorschau bescheiden war, so sind beim BSV erfahrungsgemäß besondere Erwartungen an das Kuchenangebot geknüpft! War gestern noch der 400er-Brevet beim ARA Hamburg mit Regen, Hagel und Sturmböen beschwert worden, so kommt heute leichte Kost auf uns zu mit nur teilweise kühlen Temperaturen daher. Heute will sich der[…]

Weiterlesen

Die „Niederländische Bierrunde“ oder das „Amstel Gold Race“, Radklassiker in der Ausgabe für Jedermänner, Maastricht/NL, 20. April 2019

Wir können nicht ganz ergründen, warum Henrik und Philipp in die Niederlanden fahren wollen. Ist es wirklich wegen dieser einen Biersorte? Ist es wegen der traditionsreichen Strecke?? Oder wollen sie einfach nur mal den Profis eine Messlatte vorlegen??? Beim Anblick der „Landebahn“ dieses Niederländischen Radklassikers aus dem Reigen der „UCI[…]

Weiterlesen

Endspurt Hamburg, RTF „Rudi Bode“ und Abschied von Burkhard Sielaff, 15. April 2019

Während das heimische Starterfeld witterungsbedingt Zurückhaltung übt, haben sich Rainer und Udo erneut zu einer RTF in Hamburg aufgemacht. Die RTF „Rudi-Bode“ des Endspurt Hamburg steht auf dem Plan. Das Starterfeld ist auch hier recht überschaubar, doch wie auch andere Teilnehmer sind die beiden Hansa-Piloten an den Start gegangen um[…]

Weiterlesen